top of page

Leben und arbeiten mit Multipler Sklerose. Learning #10: Träume

😀 Learning 10: Zu träumen und Träume zu verwirklichen! Ich liebe es zu träumen und schon mal die Pläne zur Verwirklichung meines Traumes zu schmieden. Ich schmeiße mich ganz tief in die Planung rein und stelle mir schon vor, wie es sein wird. Ich genieße das Bild, dass sich in meinem Kopf entwickelt. Ich öffne dadurch meine begrenzte Welt und erlebe schon viel im Kopf. Wunderbar! Die großen Träume habe ich schon gelebt: mit dem Traumpartner ein Leben teilen zu können, Mutter zu sein (auch wenn es nur Stiefmutter war), 1 Jahr in San Francisco als Au-Pair und später als Studentin in Portland/Oregon, USA an einem außergewöhnlichen College. Asien (Japan, Thailand, Laos, Südkorea) in verschiedener Weise zu erkunden. … Spannend! Manchmal ziehe ich schon Kraft aus den Träumen und ich merke, dass ich sie manchmal gar nicht mehr verwirklichen möchte. Jetzt fang ich gleich weiter an zu träumen. Diesmal geht es um ein Projekt zum Thema „Multiple Sklerose in der Arbeitswelt“. Und davon will ich nicht nur träumen, sondern es mit großartigen Menschen für tolle Menschen umsetzen! Wovon träumst du?


2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ความคิดเห็น


bottom of page