Führungskraft trotz körperlichem Handicap -

ein großer Traum von dir?

 

Begeistere die Welt mit deiner Einzigartigkeit!

Sei ein Special Leader der neuen Zeit! Die Welt braucht dich!

Karen Schallert sitzt im Rollstuhl und lächelt. Sie trägt einen roten Blaser

Du fühlst dich unterfordert in deinem Job! Du hast Kompetenzen, die du nicht einsetzen kannst! Ohne dein Handicap wärst Du schon längst auf dem Weg zur Führungskraft! Doch etwas hält dich zurück. Du zweifelst an deiner Belastbarkeit und schließt deswegen einen Karrieresprung aus! Du hast Bedenken, als Führungskraft nicht ernst genommen zu werden! Du wünschst dir Führungskraft zu sein, doch du glaubst, dein Handicap macht dies zu einem No-Go!

Und trotz deiner Zweifel hast du den unbändigen Wunsch Führungskraft zu werden. Sei mutig und sage ja zu deinem Traum. Deine Einzigartigkeit macht dich zum Special Leader. Mit mir an deiner Seite wirst du dein Ziel erreichen.

Als ehemalige Personalleiterin, Coach, Mentorin, Speakerin und Wirtschaftsmediatorin mit körperlichem Handicap weiß ich, wie du dich fühlst. Profitiere von meinem großen Know-how und meiner großen Leidenschaft, das scheinbar Unmögliche auch mit dir möglich zu machen.

 

LEBE DEINEN TRAUM!

New

Berufstätige mit Behinderung

»Es zählen nicht nur meine Fähigkeiten, sondern auch mein Rollstuhl«

Eine Studie zeigt: Frauen mit Behinderung verdienen auf dem Arbeitsmarkt weniger als jede andere Gruppe – auch wenn sie die gleichen Jobs machen wie Männer. Bericht aus einer Welt voller Barrieren.

SPIEGEL 08.05.2021

Spiegel.jpg

Den eigenen Karriereweg gestalten

Karen Schallert war mit einer schweren Erkrankung lange als Führungskraft beruflich erfolgreich. Heute berät sie Frauen in ähnlicher Situation bei der Planung ihres Karrierewegs.

HANDELSBLATT 08.03.2021

R5261dfcd4b36e59aafd5d27a32e44488_edited
Development%2520Attainment%2520Motivatio
Development%2520Attainment%2520Motivatio

1:1 Coaching & Mentoring für

Willst du mehr darüber wissen? Buche einen Termin  mit mir!

Development%2520Attainment%2520Motivatio

What People Say

Ein junge Frau sitzt am Schreibtisch, lächelt, trägt ein rotes T-Shirt

Elena Peters

Durch die Zusammenarbeit und unseren Austausch haben Sie mir geholfen, ganz andere Möglichkeiten für mich zu entdecken. Durch Sie bin ich auf neue Gedanken und Ideen gekommen – wagte den Schritt in die Personalarbeit - und fühlte mich stets sehr gut aufgehoben und beraten.

Für mich standen Sie immer als Mentorin, Coach, Kollegin, Trainerin, Vorgesetzte, Wegbegleiterin, Vertrauensperson im Vordergrund und nie als ein Mensch im Rollstuhl.

 

Meine Bewunderung für Ihren Mut, Ihre offene und kommunikative Art, Ihre Leichtigkeit, Stärke und Lebensfreunde.

 

Danke für die gemeinsame Zeit!

Anführungszeichen unten, Farbe rot

Stimmen aus dem Bonner Hildegardis Verein

Die stellvertretende Vorsitzende des Hildegardis-Vereins, Dr. Hannah Schepers: „Bei iXNet unterstützt und stärkt Karen Schallert nicht nur ihre eigenen Mentees. Sie gibt ihren Lebensmut und ihre Management-Erfahrung auch an die Mentor*innen und andere Akademiker*innen mit Behinderung weiter.“

Die Leiterin des iXNet-Mentorings, Dr. Ursula Sautter schätzt Karen Schallert als optimistische, kreative und energische Persönlichkeit. Vor allem Disziplin, Empathie und Organisationstalent zeichnen sie aus. „Damit bereichert und inspiriert sie die Entwicklung ihrer Mentees weit über das Ende des Mentorings hinaus.“

Anführungszeichen unten, Farbe rot